Lade-Platzhalter

Die Digitalisierung stellt Unternehmen vor die Herausforderung, sowohl auf nationalen als auch internationalen Märkten die Servicebereiche zu professionalisieren und ganz neue Geschäftsmodelle zu entwickeln.

K
o
n
t
a
k
t

Service Engineering Das Konzept

Die Digitalisierung im Unternehmen begleiten!

Als Wirtschaftsingenieur mit Studienschwerpunkt Service Engineering nimmst du später eine wichtige Schnittstellen- und Integrationsfunktion wahr und bist in der Lage, Geschäftsprozesse ganzheitlich zu gestalten und die Digitalisierung im Unternehmen aktiv zu begleiten.

Die Inhalte des Studiums:

Der Studienschwerpunkt Service Engineering vermittelt dir einerseits fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen und bringt dir andererseits ein breites technisches Knowhow näher. Damit bist du in der Lage, im Unternehmen in kurzer Zeit neue Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen zu entwickeln, in die Märkte einzuführen und damit zum Erfolg des Unternehmens beizutragen.

Zu den späteren Tätigkeitsfeldern einer Wirtschaftsingenieurin bzw. eines Wirtschaftsingenieurs gehören insbesondere: Produktmanagement / Produktentwicklung, Servicemanagement, Innovationsmanagement, Business Development / Geschäftmodellentwicklung, Marketing / Vertrieb, Digitalisierung / Industrie 4.0 und die Erschließung und Betreuung neuer Geschäftsfelder (E-Mobilität, Smart City).

Die Unternehmen, die im Studienschwerpunkt Service Engineering einen Studienplatz anbieten, kommen aus verschiedenen Service- und Industriesektoren, wie Maschinen- und Anlagenbau, Technische Dienstleister (z.B. Ingenieurbüros), IT-Dienstleister oder Hersteller von Produkten und Systemen. Es sind überwiegend mittelständische Unternehmen, aber auch Großkonzerne sind darunter.

Generell ist die Übernahmequote nach dem dualen Studium an der DHBW mit über 80 Prozent sehr hoch. Das Arbeitsgebiet Service Engineering eröffnet dir sehr gute berufliche Perspektiven. Auch für eine Fortsetzung deiner akademischen Weiterentwicklung durch ein Masterstudium bildet dieser Bachelor-Studiengang eine ausgezeichnete Grundlage.


Service Engineering Der Studienverlauf

Der Studiengang ist technisch ausgerichtet und setzt sich zu über der Hälfte aus Inhalten der Technik zusammen. Die weiteren Inhalte behandeln die grundlegenden Belange der Betriebswirtschaftslehre. Das Studium ist mit Blick auf die mathematischen und technischen Kenntnisse anspruchsvoll. Mit Mathematik-Vorkursen und gemeinsamen Lernseminaren erleichtern wir dir den Einstieg in dein Studium. Darüber hinaus kannst du mit dem Zusatzmodul „Technisches Englisch“ deine Sprachkompetenz verbessern.

Während des Studiums hast du die Möglichkeit, bei entsprechenden Studienleistungen und in Absprache mit deinem Dualen Partner, an einer unserer Partneruniversitäten ein Auslandssemester durchzuführen. Auch eine Praxisphase ist bei vielen Unternehmen mit einem Auslandsaufenthalt verbunden.

Darüber hinaus bieten wir die Teilnahme an Wettbewerben und unterschiedliche Zusatzqualifikationen wie die Ausbilder-Eignungsprüfung (AdA-Schein), die Grundausbildung in Arbeitsorganisation (REFA) oder die Zertifizierung zum DGQ-Qualitätsbeauftragten bzw. zum Internen Auditor (Ausbildung nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Qualität).


Das Curriculum des Studienschwerpunkts Service Engineering (SE)

Kernmodule

  • Mathematik
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Informationstechnik
  • Praxis I

Allgemeine Profilmodule

  • Werkstoffkunde
  • Technische Mechanik I

Zusatzmodule

  • Wissenschaftliches Arbeiten

Kernmodule

  • Mathematik
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Informationstechnik
  • Praxis I

Allgemeine Profilmodule

  • Konstruktionslehre I
  • Fertigungstechnik
  • Technische Mechanik II

Zusatzmodule

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Englisch für Wirtschaftsingenieur:innen

Kernmodule

  • Statistik
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Projektmanagement
  • Praxis II

Allgemeine Profilmodule

  • Konstruktionslehre II
  • Thermodynamik
  • Elektrotechnik

Zusatzmodule

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Englisch für Wirtschaftsingenieur:innen

Kernmodule

  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Marketing
  • Praxis II

Allgemeine Profilmodule

  • Produktion und Logistik

Lokale Profilmodule

  • Elektronik
  • Innovationsprojekt

Zusatzmodule

  • Wissenschaftliches Arbeiten

Optional: Auslandssemester

Kernmodule

  • Recht
  • Qualitätsmanagement
  • Studienarbeit
  • Praxis III

Lokale Profilmodule

  • Marketing und Vertrieb von Dienstleistungen
  • Big Data Intelligence
  • IT und Digitalisierung von Dienstleistungen I
  • Wahlfach

Zusatzmodule

  • Wissenschaftliches Arbeiten

Kernmodule

  • Controlling
  • Unternehmensführung
  • Praxis III
  • Bachelorarbeit

Allgemeine Profilmodule

  • Management und Methoden des Service Engineerings

Lokale Profilmodule

  • Service Operations Management
  • Risk Analytics
  • IT und Digitalisierung von Dienstleistungen II
  • Wahlfach

Zusatzmodule

  • Wissenschaftliches Arbeiten

Service Engineering Unsere Dualen Partner

Hier findest du eine Auswahl unserer Dualen Partner, die im Schwerpunkt Service Engineering Studienplätze anbieten. Ein Tipp: Setz dich zunächst einmal mit ihnen in Verbindung, bevor du dich bewirbst. Dann kannst du bereits erste Fragen klären.

Link zur Studienplatzliste

07931 / 1230-123

studienberatung@mosbach.dhbw.de

Unsere Studienberatung freut sich über deinen Anruf oder deine E-Mail und wird sich schnell um dein Anliegen kümmern.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.